Hier finden Sie vergangene Veranstaltungen im Erlenhof, die vom Betreuungsdienst für die Bewohner im Jahr 2012 organisiert und durchgeführt wurden.

 

 

Das Jahr 2012 im Erlenhof

 

Februar


Am 03. Februar war es so weit: Die Theateraufführung „Allein in der Sauna“
des Schauspielers Wigand Neumann fand um 18 Uhr im Erlenhof statt. Im großen
Saal waren zu diesem Zweck eine Bühne und diverse Stuhlreihen aufgebaut worden,
so dass man sich wahrhaft in einem echten Theater wähnte. Die Plätze füllten
sich dann auch zahlreich mit gespannten Zuschauern aus dem Haus und von außerhalb. In dem humorigen Ein-Mann-Stück stellte „Kalle König“ Überlegungen zu einem wohl unerschöpflichen Thema an: den Unterschieden zwischen Mann und Frau und sorgte damit für zahlreiches Gelächter im Publikum. Nach etwa der Hälfte der Zeit wurde für eine halbstündige Pause mit Sektausschank unterbrochen. Das Angebot dieser prickelnden Gaumenfreude – je nach Geschmack mit oder ohne Orangensaft – war im Eintrittspreis inbegriffen und wurde begeistert angenommen. So konnte dann mit womöglich noch besserer Laune die zweite Hälfte des Theaterabends in Angriff genommen werden. Auch sie hielt, was der Beginn versprochen hatte: Männer sind anders – Frauen auch.

Gegen 20 Uhr war die Vorstellung zu Ende und ein vollauf zufriedenes Publikum verabschiedete sich in eine frostige Winternacht.

 

 

 

April

 

Diesen Monat fand das gemeinsames Essen der Bewohner mit Kartoffelsalat und selbstgemachten schwäbischen Maultaschen statt.



 

Mai


Die Seniorenwohnanlage Erlenhof wurde zum fünften Mal mit dem Qualitätssiegel für betreutes Wohnen, ausgestellt vom KVJS Baden-Württemberg, ausgezeichnet! Wir freuen uns über diese schöne Bestätigung unserer Arbeit!

 

 

Juni

 

Am Freitag, den 21. Juni fand unser diesjähriger Jahresausflug statt. Es ging zum Musikautomatenmuseum in Seewe (CH) und war für alle Teilnehmer ein interessanter Tag bei schönstem Ausflugswetter.



 

Oktober

 

Am 5. Oktober hat unser Herbstfest stattgefunden. Es gab traditionsgerecht neuen Wein uns Zwiebelkuchen. Dabei wurden allerhand launische Geschichten und Herbstgedichte - teilweise in echt alemannischer Mundart - vorgetragen und sorgten unter den zahlreichen Gästen für gute Laune.

 

 

November

 

Am 6. November haben wir unseren großen Saal wieder einmal in einen Kinosaal verwandelt und auf großer Leinwand gemeinsam einen Spielfilm gesehen.

 

 

Dezember

 

Das Bewohnerteam hat alle Bewohner zur Weihnachtsfeier mit großem Buffet geladen. Unterstützt durch den Betreuungsdienst wurden reichhaltige Speisen, geliefert durch die Metzgerei Senn, aufgetischt. Gemeinsam haben wir einen schönen Nachmittag verbracht, aufgelockert durch gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern. Wer bisher durh den Alltagstrubel noch nicht in Weihnachtsstimmung war, der ist es nach unserer Feier bestimmt in besinnlichere Vorweihnachtslaune gekommen!